Freitag, 18. April 2014

G-Star Women Opening in Munich

Diese Woche gab es wieder viel zu sehen und noch mehr zu feiern in München! G-Star lies die Korken knallen und eröffnete einen neuen Store mit der kompletten G-Star Raw Damenkollektion! Das ist auch der aller erste Women Store in Deutschland! Die weiblichen Fashion-Freaks sind außer sich und ich bin natürlich mit dabei :)
Ich fand G-Star schon immer sehr sehr cool, nur leider etwas zu teuer... Was natürlich etwas schade ist, denn ein Komplett-Look von G-Star sieht schon enorm stylish aus, meiner Meinung nach! Ich persönlich besitze tatsächlich ein paar Kleidungsstücke des Denim-Labels. Die sind zwar schon alle etwas länger, haben aber dennoch nichts an Lässigkeit oder gar Modernität verloren!

Jedenfalls durfte ich zusammen mit meiner Arbeits- und Blogkollegin Nina und meiner aller liebsten Münchner Bloggi Vicky zur Eröffnungsfeier! Es war, wie erwartet, übervoll, amüsant und sehr unterhaltsam. Mein Herz eroberten allerdings die drei kleinen Denim-Nashörner, die, was das Jeans-All-Over Styling anging, alle Besucher übertrafen! Witzig.

 Vicky und Ich :)


G-Star Women
Schäfflerstraße 1a
München

Photos: me

Montag, 14. April 2014

TWO in ONE Post

Wieso mein heutiger Post den Titel -Two in one- trägt, ist leicht zu erraten. Zum einen zeige ich euch ein paar Fotos von der Lisiena To Go - Fashion Show, die ich letzte Woche besucht habe und zum anderen was ich an dem Tag so trug. (Ein Fuchs bin ich ^^ )
LISIENA kennt ihr bereits von meinem Blog! Ich lernte das kreative Talent vor längerer Zeit bei einem Blogger-Interview Abend kennen und fand sie schon damals ultra cool! Sowohl ihre Musik als auch ihren Style!

Busy, busy... Nur am telefonieren die Frau :D 
Nein, das war vor der Show. So viel Anstand hab ich noch! Schließlich muss wichtiger Klatsch und Tratsch so schnell wie möglich ausgetausch werden!!


I was wearing: Coat: H&M/ Denim: Levi´s/ Sweater: Zara/ Scarf: European Culture/ Boots: Peperosa

Photos: romanstreet / me

Freitag, 11. April 2014

OUTFIT colour my wardrobe

Dieser Post ist fast schon etwas Besonderes! Ich trage ungewohnt viel Farbe und das auch noch sehr gerne...
Nun, da meine Outfits nie so recht farbenfroh waren bzw. sind, bin ich mittlerweile nahezu von meinem Erscheinungsbild angeödet... So fing ich auch vor einigen Zeiten an, in den Stores nicht nur dunkle Klamottenreihen anzusteuern, sondern auch bunte Teile anzusehen und auch anzuprobieren. Das erste Kleidungsstück in Rot (!!!) kennt ihr bereits: Das war der tolle Mantel hier. Ich habe sehr viele Komplimente dafür bekommen und bin voll und ganz motiviert noch mehr Farbe in meine Garderobe aufzunehmen! :)
So hat es nicht sehr lange gedauert und ich riskierte es noch ein Mal. Es wurde ein Over-Sized Jacket in einer Farbe, die sonst immer gemieden habe: Omg, Pink! Eine Farbe, die in meinen Augen immer ein absolutes No Go war und mir jetzt jedes Mal Freude bereitet! Sensationell.
Da sage ich nur: Sag niemals Nie!


PS: Ich bin übrigens seit Neuestem auf Instagram! Wer mich da followen will, der kann das gerne tun! :)

Outfit: Oversized Jacket, Dress: H&M/ Shades: C&A/ Boot: DUO Boots/ Braceletes: Pandora, Accessorize

Photos: fashiioncarpet

Montag, 7. April 2014

LEVI´S

Neulich war ich bei Levi´s im Showroom zu Besuch. Interessant dabei ist die Tatsache, dass ich mich in letzter Zeit so sehr für Denim interessiere... So allgemein, meine ich. Schließlich trug ich die letzten paar Jahre nur schwarze Röhren! Ich will aber das Ganze jetzt auch nicht bis zum Umfallen analysieren und Menschheit damit einschläfern.
Aber hab ihr schon mal eine Levi´s Curve anprobiert??? Gezielt oder einfach nur so? Das ist wie Magic! Zack und sie passt wie angegossen! 

Me and my Midi Curve :)


Photos: me